Wiedergeburt? Kann man neu geboren werden? - Gottkennen.de
Wiedergeburt – wie kann man von neuem geboren werden?

Warte mal. Bevor wir uns dieser Frage nähern müssen wir klären, was „Wiedergeburt“ heißt. Dabei geht es nicht darum, dass ein Mensch nach seinem Tod noch mal geboren wird und ein weiteres Leben führt. Das nennt man „Reinkarnation“. Das hat nichts mit dem christlichen Glauben zu tun.

Aber was meinen wir dann, wenn wir von „Wiedergeburt“ reden? Genau das wonach es klingt: Noch ein mal geboren werden.
Bist du verwirrt? Dann bist du nicht alleine. Nikodemus, ein Zeitgenosse von Jesus war genau so verwirrt. Schau mal was Jesus mit ihm bespricht: „

Wahrlich wahrlich ich sage dir, wenn ein Mensch nicht noch mal geboren wird, kann er das Reich Gottes nicht sehen.“.
Darauf antwortet Nikodemus:
„Wie kann ein Mensch geboren werden, wenn er alt ist? Kann er etwa zum zweiten Mal in den Leib seiner Mutter hineingehen und geboren werden?“
(Joh 3,3-4)

Was meint Jesus hier mit Wiedergeburt?

Jesus erklärt Nikodemus im Laufe des Gespräches etwas genauer was er meint:

„Wer an ihn glaubt, wird nicht gerichtet; wer aber nicht glaubt, ist schon gerichtet, weil er nicht geglaubt hat an den Namen des eingeborenen Sohnes.“
(Joh 3,18)

Wiedergeburt passiert also, wenn ein Mensch an Jesus Christus glaubt. Wenn ein Mensch daran glaubt, dass er vor Gott schuldig ist und Jesus Christus diese Schuld durch seinen Tod am Kreuz bezahlt hat, dann ist er wiedergeboren.
Aber was genau heißt das und was passiert da?

Alles wird neu!

Der Apostel Paulus hilft uns hier weiter. Schau mal wie er die Sache erklärt:

„Das bedeutet aber, wer mit Christus lebt, wird ein neuer Mensch. Er ist nicht mehr derselbe, denn sein altes Leben ist vorbei. Ein neues Leben hat begonnen!“
(2 Korintherbrief 5,17)

Was Paulus uns hier erklärt ist, dass ein Mensch, der an Jesus Christus glaubt vollkommen von seiner Schuld befreit wird. Das ist aber nicht nur eine oberflächliche Umbenennung, sondern eine vollkommen neue Realität.
Dieser Mensch wird durch den Glauben an Jesus zu einer neuen Schöpfung. Er wird etwas, das vorher nicht war, eine Art Mensch 2.0. Deshalb nennt es Jesus „von neuem geboren werden“.

Der Glaube an Jesus Christus verändert einen Menschen auf so radikale weise, dass Jesus es eine „Wiedergeburt“ nennt, weil ein neuer Mensch entsteht.

Alles neu, aber doch noch nicht ganz

Vielleicht denkst du gerade: „Wenn das wirklich so ist, wieso sind nicht alle Christen perfekte neue Menschen?“
Schau mal was Paulus dazu schreibt: „Denn wir wissen, dass die ganze Schöpfung bis zu diesem Augenblick mit uns seufzt, wie unter den Schmerzen einer Geburt.“ (Römerbrief 8,22)

Interessant, dass er auch von einer Geburt schreibt oder? Was er hier beschreibt ist, dass die Schöpfung sehnsüchtig darauf wartet, dass Jesus wieder aus dem Himmel kommt und endlich alles vollkommen neu macht.
So lange das nicht geschehen ist, werden Christen immer damit kämpfen, dass sie eigentlich völlig neue Menschen sind aber doch in alte Verhaltensmuster hineinfallen, genauso wie die Schöpfung damit kämpft, dass sie noch nicht erneuert wurde.
Dieser Kampf ist aber geprägt von einer unerschütterlichen Hoffnung, dass Jesus zu seinem Wort steht: „Siehe ich mache alles neu.“ (Offenbarung 21,5).

Wenn du wissen willst, welche Veränderungen im Leben geschehen, wenn man an Jesus glaubt und wie diese „Wiedergeburt“ ganz praktisch aussehen kann, dann frage jetzt unsere E-Coaches. Einfach das Formular ausfüllen.

10627 Total Views 32 Views Today

  Du hast Fragen und möchtest mit jemanden sprechen?

Einer unserer E-Coachs wird dir persönlich und absolut vertraulich auf Deine Fragen & Anliegen antworten. Wir hören dir zu, versuchen Dir bei Problemen zu helfen und beten auch gerne für Dich!

Du hast eine Frage oder möchtest mit jemandem reden?


  Und wie geht es weiter?

Das entscheidest natürlich Du. Du sitzt an Deinem Computer und niemand kann und will Deine Zustimmung zu dem erzwingen, was Du eben gelesen hast. Nimm Dir Zeit. Bete – auch, wenn Du damit noch keine Erfahrung gemacht hast – und teile Gott Deine Fragen, Deine Bedenken oder Deine Wünsche mit.

Hast du schon einmal gebetet? Dann probier es doch einfach mal aus, es ist ganz einfach! Wie du zu Gott beten kannst, erfährst du hier.

Lies einfach mal ein paar Zeilen aus der Bibel. Du hast gar keine Bibel? Dann probier einfach die Online-Version oder sprich uns gerne an.

Wenn Du dich weiter mit Jesus beschäftigen möchtest, kannst Du dich auch zu diesem kostenlosen Online-Kurs anmelden: „Warum Jesus?“ Entdecke selbst, wer Jesus ist!