Mit Gott erlebt

Geschichten mit Gott ganz persönlich

Sehnsucht nach dem schnellen Geld »

Ricardo wuchs in einer reichen Mafia-Familie auf. Er wusste, wie man schnell Geld macht: “Ich war wirklich kein Guter. Ich habe alles ausgenutzt, womit ich an Geld komme. Ich habe die Leute ausgenommen.”

Der Tod ihres Kindes zerstört Kenias Leben »

“Ich war sehr lange sehr glücklich, bis zum schlimmsten Tag meines Leben: Mein Sohn ist gestorben.” Der Tod stürzte sie in eine tiefe Lebenskrise. Darunter zerbrach auch fast ihre Ehe.

Gewalt gehört zum Alltag

Gewalt gehört für Torsten zum Alltag »

… denn Torsten hat es nicht anders gelernt: Der Vater schlägt die Mutter, die Mutter die Kinder. Er selbst wird zum Gewalttäter. Um seine Organisation der Autoschieber zu straffen, erschießt er einen Mitarbeiter. Kommt Torsten aus dem Teufelskreis der Gewalt?

Beziehung: Verliebt, verlobt, verheiratet, geschieden? »

Marcus musste heiraten: Ein Kind war unterwegs. “Ist es die richtige Beziehung?” Wie geht Marcus mit der Beziehungskrise um?

Prostitution – mein Ausweg aus den Schulden »

Prostitution – mein Ausweg aus den Schulden dachte Kathi. Mit 17 Jahren ging sie anschaffen. Kann sie dem Teufelskreis der Prostitution entfliehen?

Erfüllt die Esoterik die Sehnsucht nach Harmonie? »

Dies suchte Eckart in der Esoterik als Lichtarbeiter. Sie führten ihn in eine tiefe Depression. Welches wahre Licht findet er?

Mickey hatte Depressionen und Selbstmordgedanken »

„Ich weiß Bescheid: Rechtfertigung allein aus Glauben. Ich habe keine Angst vor Gott.“ – „Doch, Sie haben Angst vor Gott!“ Mickey wollte sich Gottes Liebe verdienen. Das machte ihm enormem Druck. Dies führte zu Depressionen und Suizidgedanken. „Liebt mich Gott wirklich? Egal, was ich mache?“ fragt sich Mickey.