Wer oder was ist Gott überhaupt? - Gottkennen.de
Wer ist Gott?

„Ich glaube schon irgendwie an eine höhere Macht.“ Eine solche Aussage hast du bestimmt auch schon mal gehört, oder vielleicht sogar selbst gemacht? Aber wie ist das denn, ist Gott lediglich eine undefinierbare höhere Macht, die irgendwo und nirgendwo herum schwebt? Ich glaube nicht.

Ich glaube, hier gibt es weit aus mehr zu entdecken, als wir denken. Die Bibel beschreibt uns Gott nämlich als eine Person. Ein Wesen mit einem Charakter und Gefühlen. So lesen wir beispielsweise in Jeremia 32,4 von Gottes Freude über einen Menschen oder in Jeremia 8,18 von Gottes Trauer.
Hast du dich schon mal gefragt, warum wir eine Persönlichkeit haben? Wieso hast du ein Bewusstsein und Gefühle? Die Bibel sagt uns, dass wir als „Ebenbilder“ Gottes geschaffen wurden. Gott hat uns gemacht, um mit uns eine Beziehung zu haben. Deshalb können wir denken und fühlen. Deshalb sind wir wer wir sind.

Wer ist Gott? Gott ist Liebe

Man könnte jetzt die provokante Frage stellen: Braucht Gott überhaupt ein Gegenüber? Nein. Gott braucht überhaupt nichts, aber er möchte es. Aber wenn Gott kein Gegenüber braucht, warum möchte er dann eins? Warum her er uns erschaffen? Aus Liebe. Gott hat dich erschaffen, um dich mit seiner Liebe zu überschütten. Diese Eigenschaft Gottes ist so zentral, dass der Apostel Johannes soweit geht, zu schreiben: „Gott ist Liebe“ (1 Johannesbrief 4,16). Von allen Eigenschaften Gottes ist diese die herausragendste. Um sie besser verstehen zu können, helfen uns die Worte Jesu weiter: „Die größte Liebe beweist der, der sein Leben für seine Freunde hingibt“ (1 Johannes 15,13). Was Jesus hier beschreibt ist seinen eigenen Tod am Kreuz. Dort ist es, wo wir am deutlichsten sehen können wer Gott ist. Er ist der, der aus Liebe sein Leben für seine Freunde gibt. Seine Liebe ist so grenzenlos, dass er am Kreuz gestorben ist, um uns zu retten.

Gott ist allmächtig

Die Bibel zeigt sehr deutlich auf, dass Gott alles vollkommen in der Hand hat. Er hat alles erschaffen und regiert als guter König über seine Schöpfung. Die Bibel sagt uns, dass Gott uns im Mutterleib geformt hat (Psalm 139,13) und alle Tage unseres Lebens gezählt sind (Hiob 14,5). Ist es da nicht wunderbar zu wissen, dass er voller Liebe zu uns ist? Stellen sie sich einmal vor Gott wäre allmächtig und ohne Liebe. Eine schreckliche Vorstellung. Aber die Bibel sagt uns, dass Gott uns liebt und wir durch das, was Jesus am Kreuz für uns getan hat, Zugang zu seiner Liebe haben. Der Glaube an Jesus Christus ist es, der den Apostel Paulus schreiben lässt: „Was kann man dazu noch sagen? Wenn Gott für uns ist, wer kann da noch gegen uns sein?“ (Römer 8,31).

Gefällt dir dieser Gott?

Ich möchte dich gerne herausfordern. Stell dich der Frage, was du über diesen Gott denkst. Lese auf gottkennen.de weiter und entdecke, wie die Bibel Gott beschreibt und was andere Menschen mit ihm erlebt haben. Vielleicht werden hierbei auch Fragen aufgeworfen. Ich lade dich daher herzlich ein, unser Kontaktformular zu benutzen, wenn du Fragen über eines der Themen oder überhaupt über Gott hast.

In Jeremia 29,13 steht etwas bemerkenswertes über Menschen, die nach Gott fragen: „Wenn ihr mich sucht, werdet ihr mich finden; ja, wenn ihr ernsthaft, mit ganzem Herzen nach mir verlangt, werde ich mich von euch finden lassen´, spricht der Herr.“ Wenn wir nach Gott fragen, wird er sich nicht vor uns verstecken.

24477 Total Views 8 Views Today

  Du hast Fragen und möchtest mit jemanden sprechen?

Einer unserer E-Coachs wird dir persönlich und absolut vertraulich auf Deine Fragen & Anliegen antworten. Wir hören dir zu, versuchen Dir bei Problemen zu helfen und beten auch gerne für Dich!

Du hast eine Frage oder möchtest mit jemandem reden?


  Und wie geht es weiter?

Das entscheidest natürlich Du. Du sitzt an Deinem Computer und niemand kann und will Deine Zustimmung zu dem erzwingen, was Du eben gelesen hast. Nimm Dir Zeit. Bete – auch, wenn Du damit noch keine Erfahrung gemacht hast – und teile Gott Deine Fragen, Deine Bedenken oder Deine Wünsche mit.

Hast du schon einmal gebetet? Dann probier es doch einfach mal aus, es ist ganz einfach! Wie du zu Gott beten kannst, erfährst du hier.

Lies einfach mal ein paar Zeilen aus der Bibel. Du hast gar keine Bibel? Dann probier einfach die Online-Version oder sprich uns gerne an.

Wenn Du dich weiter mit Jesus beschäftigen möchtest, kannst Du dich auch zu diesem kostenlosen Online-Kurs anmelden: „Warum Jesus?“ Entdecke selbst, wer Jesus ist!