Depression

Wenn die Tage dunkel bleiben

Kein Mensch will Depressionen erleben, aber immer mehr Menschen haben Erfahrungen mit Depressionen. Der Tag bleibt oft dunkel, obwohl die Sonne scheint. Alle Versuche, sich aufzuraffen, scheitern oft schon beim ersten Gedanken daran.

 

Burn-Out – Nein Danke!

Lass es nicht so weit kommen, bis Du in einem tiefen Burn-Out landest. Anzeichen und Symptome von Depressionen können von Ärzten oft leichter erkannt werden, als von Betroffenen, die ihre Situation selten realistisch sehen.

Bleibe mit Deinem Problem nicht allein

Bitte kämpfe nicht allein. Wenn Du Deinem Hausarzt vertrauen kannst, geh zu ihm oder suche Dir einen Facharzt Deines Vertrauens, vielleicht ein Psychologe. Wende Dich auch an Gott. Er will Dir helfen, Dir zeigen, wie wichtig Du ihm bist, auch wenn um Dich rum alles dunkel zu sein scheint. Ein kurzes Gebet kann Dein Leben verändern und Licht ins Dunkel bringen.

Von Erfahrungen Betroffener lernen

Auf Gottkennen.de kannst Du lesen, dass Menschen mit Depressionen erleben durften, wie Gott ihnen geholfen hat. Jetzt leben sie frei von Depressionen, Drogensucht, Alkohol und anderen Probleme, die ihr Leben mehr belastet, als bereichert haben.

Hier erzählen Menschen, wie sie Gott in ihrer Krise erlebt haben. Du darfst sie dort gerne kontaktieren: MyStory.Me

Willst Du Gottes Angebot der Heilung für Dich erleben?
Dann steht dir einer unserer E-Coachs gerne zur Seite – kostenlos.
Nimm einfach über das Formular unten Kontakt zu uns auf!

Und wie geht es weiter?

Das entscheidest natürlich Du. Du sitzt an Deinem Computer und niemand kann und will Deine Zustimmung zu dem erzwingen, was Du eben gelesen hast. Nimm Dir Zeit. Bete – auch, wenn Du damit noch keine Erfahrung gemacht hast – und teile Gott Deine Fragen, Deine Bedenken oder Deine Wünsche mit.

Bete zu Gott

Hast du schon einmal ein Gebet gesprochen? Dann probier es doch einfach mal aus, es ist ganz einfach!

Lies in der Bibel

Probier doch mal eine Online-Version mit einer großen Auswahl verschiedener Übersetzungen.

Warum Jesus?

Wenn Du dich weiter mit Jesus beschäftigen möchtest, kannst Du dich zu diesem kostenlosen Online-Kurs anmelden.